JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Infrastruktur der Zukunft: Public Cloud oder Kubernetes?

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 784 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 6. November 2019
10:00 - 11:00
Raum:
Ballsaal A+B

Mit der Public Cloud ist es möglich, den Betrieb von Anwendungen an Profis auszulagern und dabei auch noch sehr flexibel zu sein, denn Ressourcen werden je nach Verbrauch abgerechnet. Und selbst komplexe Angebote wie Datenbanken sind nur einen Mausklick entfernt. Aber viele Systeme werden immer noch im eigenen Rechenzentrum betrieben. Daher investieren Betriebsabteilungen in Kubernetes, das ebenfalls eine erheblich Flexibilisierung bietet und als Basis für weitere Dienste wie Datenbanken dienen kann. Dieser Vortrag vergleicht die beiden Ansätze und zeigt, ob Betriebsabteilungen mit Kubernetes vielleicht doch gegen die übermächtigen Clouds gewinnen können.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices