JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

In den sicheren Hafen: Einstieg in Container Security

Session
Bis 09. April: ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 401 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Donnerstag, 14. Mai 2020
17:00 - 18:00

Bei dem Vorhaben, Container in Produktion zu betreiben, sind einige Aspekte zu betrachten. Unter anderem besteht der Bedarf, die erzeugten Images in geeigneten Repositories innerhalb einer sogenannten Container-Registry abzulegen. Es muss sichergestellt werden, dass nicht ungewollt fremde Container aus unbekannten Quellen oder manipulierte Images mit Malware den Weg in die Produktion schaffen. Des Weiteren sollen keine Container betrieben werden, deren Images bekannte Verwundbarkeiten beinhalten. In diesem Vortrag wird Projekt Harbor vorgestellt, eine Open-Source Cloud-Native Container Registry, die on-premise betrieben werden kann und Vulnerability Scans und Content Trust unterstützt. Darüberhinaus stelle ich euch den OWASP Container Security Verification Standard vor, der wichtige Tipps für sicherere Container und Infrastruktur bereitstellt.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management