JAX & W-JAX
Die Konferenzen für Java, Architektur- und Software-Innovation

Softwareentwicklung – systemisch-agil gedacht

Session
Until the conference starts:
✓ Group discount
✓ Save up to 259 €
Register now
Bis Konferenzbeginn:
✓ 5-Tages-Special
✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 259 € sparen
Jetzt anmelden
Until December 17:
✓ Save up to 784 €
✓ Agile Day for free
✓ Raspberry Pi or C64 Mini for Free
Register now
Bis 17. Dezember:
✓ Bis zu 784 € sparen
✓ Agile Day for free
✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for free
Jetzt anmelden
Infos
Montag, 7. September 2020
14:15 - 15:00
Raum:
Gutenbergsaaal 2/3

In Softwareentwicklung und -architekturdesign haben sich Muster etabliert, die der domänengetriebenen Softwareentwicklung entstammen. Dazu gehören neben agilen Arbeitsmethoden und cross-funktional aufgestellten, lose gekoppelten Teams auch Microservice- und Serverlessarchitekturen, so wie vieles mehr. Auch Conways Gesetz und das inverse Conway-Manöver werden in diesem Kontext häufig genannt. Die Systemtheorie nach Luhmann bringt neue Sichtweisen in diese Diskussionen. Die soziologische Systemtheorie fokussiert auf aus Kommunikation aufgebauten sozialen Systemen, die sich im Wesentlichen selbst erschaffen und erhalten wollen. Da gemäß dieser Theorie objektives, unabhängiges Beobachten unmöglich ist, und Realität von daher immer nur Konstruktion eines Beobachters sein kann, führt die konsequente Akzeptanz dieser soziologischen Theorie zu einem besseren Verständnis der Prozesse in der Anforderungsfindung für Softwaresysteme. Sie hilft, abgeschlossene Kontexte im Sinn des Domain-driven Design zu finden und deren Dynamik zu verstehen, indem sie mittels systemtheoretisch motivierter Coachingansätze das Auffinden relevanter Kommunikation unterstützt. Es gilt, die Realitätskonsense der beteiligten sozialen Systeme (Endanwender, Entwicklerteams, RE …) isomorph zur Deckung zu bringen, um ein für alle zufriedenstellendes Softwareprodukt zu erhalten. Die Methoden aus der agilen Softwareentwicklung, DevOps-Kultur sowie Continuous Integration und Deployment kristallisieren sich hier verstärkt als die Mittel der Wahl heraus, um die Ziele der Softwareentwicklung überhaupt erreichbar zu machen.

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom JAXJAX program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von W-JAX W-JAX .

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von JAX JAX .

This Session Diese Session belongs to the gehört zum Programm von JAXJAX program. Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von W-JAX W-JAX or oder JAX JAX .
Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management