4. – 8. November 2019 | München

CORE JAVA & JVM LANGUAGES
W-JAX KONFERENZ

„In Java 9 sind zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen der JVM und des JDK geplant, u. a. ein Modulkonzept für das JDK (Project Jigsaw) und eine Überarbeitung des Memory Models von Java (JMM 2.0).“

– Angelika Langer, Trainer & Consultant

Jetzt anmelden

Core Java & JVM Languages

Java und die JVM sind das schlagende Herz des Java-Universums. Im Track “Core Java & JVM Languages” dringen wir nicht nur in die Tiefen der Java-Programmierung vor, sondern vermitteln auch hilfreiche Einblicke in die Neuerungen aus Java 13 und darüber hinaus. Dazu werden auch alternative JVM-Programmiersprachen wie Kotlin sowie Innovationen wie GraalVM beleuchtet. Wer seine Coding-Skills verbessern möchte, findet hier den passenden Vortrag.

TRACK-SPEAKER der W-JAX 2019

Thilo Frotscher

Thilo Frotscher

Freiberufler
Simon Wirtz

Simon Wirtz

simon-wirtz.de
Martin Wundram

Martin Wundram

DigiTrace GmbH
Arno Haase

Arno Haase

Freiberufler
Bjørn Stachmann

Bjørn Stachmann

OTTO (GmbH & Co KG)
Lars Röwekamp

Lars Röwekamp

OPEN KNOWLEDGE GmbH
Falk Sippach

Falk Sippach

Orientation in Objects GmbH
Kai Schaefer

Kai Schaefer

Viada GmbH & Co.KG
Björn Stahl

Björn Stahl

LucaNet AG
Wolfgang Weigend

Wolfgang Weigend

oracle Deutschland B.V. & Co. KG

TRACK-PROGRAMM der W-JAX 2019

GraalVM im Java-Ökosystem

Wolfgang Weigend, oracle Deutschland B.V. & Co. KG