JAX | 23. - 27. April 2018, Mainz

Softwareentwicklung und ethische Verantwortung

Session
Bis Konferenzbeginn ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 258 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 25. April 2018
18:15 - 19:15
Raum:
Zagreb B

In unserer Begeisterung für Technologie verlieren wir oft die Folgen unseres Tuns aus den Augen. Dabei prägt die Software, die wir entwickeln, weite Teile der Welt, in der wir und andere leben. Software ermöglicht sowohl zahlreiche Fortschritte in der Medizin als auch die Zielfindung moderner Angriffswaffen. Software ernährt unsere Familien und zerstört die Arbeitsplätze Millionen anderer Menschen. Die Software hinter sozialen Netzwerken ermöglicht den einfachen Austausch unserer Familienfotos und gleichzeitig die Manipulation von Massen und Wahlen. Sind wir persönlich für die Auswirkungen unseres Handelns verantwortlich? Oder können wir uns im Zweifel auf das bloße Ausführen von Befehlen berufen? Ist Softwarequalität lediglich eine wirtschaftliche Kategorie oder eine inhärente Verpflichtung unseres Berufsstands? Wir werden im Vortrag ethische Fragestellungen diskutieren, und eine eigene, persönliche Antwort geben.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices