W-JAX | 5. - 9. November 2018, München

Apache Kafka – skalierbare Nachrichtenverarbeitung und mehr

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis Konferenzbeginn ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 256 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 10. Mai 2017
15:00 - 16:00
Raum:
Gutenberg-Saal 1

Ereignisströme und ihre Handhabung, sprich Integration in eine Gesamtarchitektur, wird immer wichtiger. Ereignisse müssen rasch und sicher entgegengenommen, verteilt und analysiert werden, wobei es oft mehrere Konsumenten bzw. Systeme gibt, die sich für ein bestimmtes Ereignis interessieren. Wie aber können diese Ereignisse effizient empfangen und weitergeleitet werden? Hier kommt Apache Kafka ins Spiel, ein verteiltes, hoch skalierbares Messaging-System, das eine große Menge von Informationen zwischen einer Quelle und einem Empfänger effizient und sicher austauschen kann.
Dieser Vortrag startet mit einer Einführung in Apache Kafka und zeigt dann, welche Rolle Apache Kafka in einer modernen (Big-)Data-Architektur spielt, und welche Vorteile man damit erreichen kann. Des Weiteren wird auf das aktuelle Kafka Ecosystem eingegangen und gezeigt, wie einfach sich Kafka in andere Komponenten wie Storm oder Spark integrieren lässt.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices