JAX | 6. - 10. Mai 2019, Mainz

Beyond Cloud: Weshalb wir zu AWS wechselten und inzwischen wieder Blech streicheln

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 20. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Arduino Starter Kit ✓ Bis zu 956 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 7. November 2017
16:45 - 17:45
Raum:
München

Die Public-Cloud ist inzwischen angekommen, und das so ziemlich überall. shopping24 ist schon 2010 mit einem Großteil seiner Systeme zu Amazon AWS gewechselt, betreibt inzwischen aber wieder eigene Server. Damit sind wir nicht allein, Etsy z.B. setzt konsequent auf eigene Datacenter. Eine Public-Cloud-Infrastruktur lässt sich nur mit entsprechender Automatisierung betreiben. Dank iLO und IPMI sind diese Prinzipien problemlos auf Blechserversysteme übertragbar. Ich berichte von unserer Migration zu Amazon AWS, den Vorteilen einer Public-Cloud-Lösung, zeige aber auch deren Nachteile auf (Noisy Neighbour, Maschinengröße) und räume mit ein paar Mythen auf (Kosten).

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Technologies & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices & Architecture
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Microservices & Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices