W-JAX | 4. - 8. November 2019, München

Functional Services mit Fn Project und dem Java Functions Development Kit

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. September: ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 367 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 6. November 2018
10:30 - 11:30

Das Open-Source-Projekt Fn wurde unter der Apache-2.0-Lizenz auf GitHub veröffentlicht und es siedelt sich im Bereich der Container-Native-Serverless-Plattform an. In der Kategorie Function as a Service (FaaS) ist die Lauffähigkeit von Fn für Laptop und Server oder mit jeder Cloud-Umgebung gegeben. Mit Fn werden verschiedene Programmiersprachen unterstützt, für Java-Entwickler steht das spezielle Java Functions Developer Kit (FDK) auf Basis des JDK 9 zur Verfügung und andere Programmiersprachen wie Go, Ruby, Python, PHP, Rust und Node.js werden ebenfalls durch FDKs unterstützt. 

Fn unterstützt das AWS-Lambda-Format, sodass Importe ebenfalls nutzbar sind. Bei Fn läuft jede Funktion in einer eigenständigen VM, jeweils mit einem eigenen Docker-Container im gemeinsamen Pool. Durch den Fn-Hot-Functions-Mechanismus wird die schnelle Ausführung von neuen Funktionen nach Bedarf gewährleistet. Im Vortrag werden die Projektbestandteile Fn Server, das Java FDK und Fn Flow vorgestellt und demonstriert.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices