JAX | 23. - 27. April 2018, Mainz

Die Welt ist modular

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis Konferenzbeginn ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 258 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 10. Mai 2017
16:45 - 17:45
Raum:
Gutenberg-Saal 3

Java 9 bringt Modularität auf die Plattform. Der Vortrag zeigt, was unter dem Konzept der Modularisierung zu verstehen ist und wie mit Java 9 Anwendungen auf Basis von Modulen entwickelt werden können. Es wird gezeigt, dass Modularisierung sehr viel mehr ist als die reine Separierung von Klassenbibliotheken in unabhängige Module. Das Java-Modulsystem erhöht die Sicherheit, die Performance, die Flexibilität beim Deployen und ist ein großer Gewinn für den agilen Entwicklungsprozess. Es wird auf die Wichtigkeit des modularisierten JDKs für die Zukunft Javas eingangen, was das Internet der Dinge und die Containertechnologie betrifft, und die Beurteilung und Anwendung des Java-Modulsystems im Kontext von modernen Entwicklungsansätzen wie Microservices vorgestellt.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices