JAX | 6. - 10. Mai 2019, Mainz

Was lange währt… Javas neuer HttpClient

Session

Ausgerechnet für den immer wichtiger werdenden Aspekt der HTTP-Kommunikation mussten sich Java-Entwickler jahrelang mit der betagten HttpURLConnection herumplagen. Diese wurde mit Java 1.1 eingeführt und galt verständlicherweise als altmodisch und schwierig zu benutzen. In der Regel wurden daher externe Bibliotheken als Ersatz verwendet. Mit Java 9 wurde der neue HttpClient im Incubator vorgestellt, seit Java 11 ist er nun endlich offiziell eingeführt. Er bietet ein modernes Builder API, Unterstützung für HTTP/2 und Push Promises sowie die bequeme Definition mehrstufiger, asynchroner Abläufe mittels CompletableFuture. Für die Verabreitung von Streams wurden zudem die Schnittstellen an das Flow API angepasst. Höchste Zeit also, den neuen HttpClient genauer unter die Lupe zu nehmen.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Technologies & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices & Architecture
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Microservices & Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices