JAX | 6. - 10. Mai 2019, Mainz

Teile und herrsche: Integration und Automatisierung der Tools im Entwicklerstack

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 20. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Arduino Starter Kit ✓ Bis zu 956 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 24. April 2018
11:30 - 12:30

Heutzutage ist es Best Practice, kontinuierlich zu bauen und auszuliefern sowie featurebasiert auf verschiedenen Branches zu entwickeln. Ein aktueller Entwicklungsprozess besteht aus Unmengen an Diensten, Werkzeugen, Plug-ins und Workflows, die alle ineinander greifen: IDE, Build-System, Binär-Repository, Versionsverwaltung, Issue Tracker, CI-System, Testwerkzeuge, etc. Als Entwickler möchte man jedoch möglichst wenig Aufwand damit haben, das Build-System zu konfigurieren, Branches anzulegen, Versionsnummern zu entkoppeln, Build-Jobs zu erstellen und Tickets zu pflegen. In größeren Teams mit paralleler Entwicklung von Features soll das CI-System möglichst schnell Feedback über die letzten Änderungen aller Branches liefern. Damit die Build Lanes parallel laufen können, müssen sie vollständig entkoppelt sein, um Konflikte mit zusätzlichen Ressourcen wie z.B. Datenbanken zu verhindern. Um dies zu erreichen, ist der Aufbau einer passenden Werkzeugkette unabdingbar, die an allen Stellen Erweiterungsmöglichkeiten und offene Schnittstellen bietet. Im Vortrag wird gezeigt, wie Eclipse, Oomph, Jenkins, Docker, Git, Nexus und Issue Tracker zusammenspielen und Maven nicht nur als Build-System, sondern auch als integrierende Komponente eingesetzt werden kann.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Technologies & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices & Architecture
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Microservices & Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices