JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Die Bestimmung und Steigerung der Innovationsfähigkeit eines Unternehmens anhand dessen Unternehmensarchitektur

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 784 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 9. Mai 2017
09:45 - 10:45
Raum:
Goldsaal B

Die Unternehmensarchitektur erstreckt sich von der Strategie, den Geschäftsprozessen, Service- und Anwendungslandschaft über das organisationale Datenmodell bis hin zur Softwarearchitektur und IT-Infrastruktur. Bisher stand die Frage der Prinzipien, Methoden und Werkzeuge für eine zielorientierte Ausgestaltung und Veränderung der IT-Landschaft im Vordergrund von Unternehmensarchitekturmanagement (EAM). Es existieren verschiedene Frameworks, wobei sich zum Beispiel das von der Open Group standardisierte TOGAF etabliert hat.
Neu und bisher kaum betrachtet ist der Beitrag, den EAM hinsichtlich der Innovationsfähigkeit einer Organisation leisten kann. In der Praxis verschiedener Architekturprojekte, etwa in den Industrien Transport, Retail und im öffentlichen Sektor, hat Capgemini einen Zusammenhang zwischen der Architektur einer Organisation und deren Innovationsfähigkeit identifiziert.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices