W-JAX | 4. - 8. November 2019, München

Retro-Computing: Spaß mit C64 und 8 Bit – früher war alles besser!

Session

Zurück in die Zukunft: Heute ist Pixelblockgrafik wieder in. Damals in den 80er Jahren war sie technischer State-of-the-Art. Die Zeiten als PAL oder NTSC einen großen Unterschied machten, als PEEK und POKE alles andere war als ein Kartenspiel und als 3-Kanal-Blechsound sich anhörte wie eine himmlisch süße Arie. Wir reden von der Ära der 8-Bit-Computer wie dem Commodore C64.

In einer lockeren Night Session wollen Jörg Neumann und Christian Weyer Sie mitnehmen in eine niemals zu vergessende Zeit. Was die einen “Retro” nennen, ist faktisch eine Hommage an eine Epoche der maßgeblichen Beeinflussung einer gesamten Computer-Generation und sogar einer gesamten Industrie. Die beiden Speaker wollen in gemütlicher Atmosphäre zurückblicken, mit dem C64 Spiele zocken, ein kleines bisschen BASIC und vor allem ein bisschen 6502 Assembler hacken – aber vor allem ganz viel positive Stimmung und Erinnerungen verbreiten. Lassen wir Datasette, Floppy, SID, VIC und Co. wiederaufleben – Erinnerungen und Gänsehaut garantiert.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices