JAX & W-JAX
Die Konferenzen für Java, Architektur- und Software-Innovation

Hands-on MicroProfile Workshop: Real-life Microservices

Workshop
Until August 12:
✓ Raspberry Pi or C64 Mini for free
✓ Group discount
✓ Save up to 756 €
Register now
Bis 12. August:
✓ Gratis Agile Day
✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 756 € sparen
Jetzt anmelden
Thank you for attending
✓ See you in 2022
Danke für Ihre Teilnahme
✓ Wir sehen uns in 2022
Infos
Buchungshinweis:
MicroProfile Workshop

Die 2016 gegründete und inzwischen in der Eclipse Foundation beheimatete Initiative MicroProfile ist angetreten, die Lücke zwischen dem Enterprise-Java-Standard (Java EE aka. Jakarta EE) und den Praxisanforderungen Microservices-basierter Architekturen zu schließen. Das bestehende Momentum der Java-EE-Community als Hebel nutzen und organisch um den Bedarf der Microservices-Community ergänzen, so lautet der Plan. Und der ist voll aufgegangen. In den letzten drei Jahren ist es gelungen, eine Reihe sinnvoller Microservices-relevanter APIs mit bestehenden Java EE 7/8 APIs zu kombinieren und sie in regelmäßigen MicroProfile-Releases zu veröffentlichen. Egal ob Health Check, Metrics, Fault Tolerance, JWT Propagation, Configuration, Tracing oder Open API, MicroProfile scheint die richtigen Antworten – sprich APIs – im Gepäck zu haben. Im Rahmen des Workshops werden wir mit Hilfe der herstellerneutralen MicroProfile 3.x API eine Reihe von Microservices bauen und sie um Real-life-Aspekte wie Metriken, Health-Checks, Security, Resilience-Patterns oder verteiltes Logging und Tracing erweitern. Getreu dem Motto "Aus der Praxis für die Praxis".

Vorbereitung des Workshops

Im Verlauf des Workshops werden wir das eine oder andere MicroProfile-Feature anhand von Beispielen und Übungen vertiefen. Wer die Beispiele nachvollziehen und/oder bei den Übungen mitmachen möchte, sollte im Vorfeld den zugehörigen Workshop-Workspace auschecken und im Anschluss die zur Durchführung der Beispiele und Übungen benötigten Abhängigkeiten einmalig auflösen.

Die dafür notwendigen Voraussetzungen auf dem lokalen Rechner haben wir so schmal wie möglich gehalten:

  • GIT-Client Version 2.x
  • Docker (kompatibel zu Docker Compose File V 3.x, siehe auch https://docs.docker.com/compose/compose-file/) 

Schritt 1: Git-Repository klonen

Mit Hilfe des GIT-Clients: 

              git clone https://public-git.openknowledge.de/openknowledge/workshops/microprofile.git

     Username: conference

     Password: conference2020

Schritt 2: Abhängigkeiten auflösen

Mit Hilfe von Docker Compose:

              docker-compose build

             

Anmerkung: Der Befehl lädt alle für den Workshop benötigten Abhängigkeiten und baut anschließend die zugehörigen Docker Images.

Und das war auch schon alles! Sollte es wieder erwarten zu Problemen bei der Einrichtung des Workshop-Workspaces kommen, dann meldet euch einfach bei uns:

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Workshop am kommenden Montag

Arne & Lars

This Session originates from the archive of Diese Session stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von W-JAX W-JAX .

This Session originates from the archive of Diese Session stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von JAX JAX .

This Session Diese Session originates from the archive of stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von W-JAX W-JAX or oder JAX JAX .
Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management