JAX | 6. - 10. Mai 2019, Mainz

Microservices in AWS: Architekturmuster und Best Practices

Session
Infos
Donnerstag, 9. Mai 2019
11:45 - 12:45

Microservices sind ein architektureller und organisatorischer Ansatz für die Entwicklung von Software, bei dem Anwendungen durch kleine, voneinander unabhängige Services zusammengesetzt sind, die über wohldefinierte Schnittstellen miteinander kommunizieren. Diese Form der Architektur macht es einfacher zu skalieren und beschleunigt die Softwareentwicklung, um das Ausrollen neuer Features deutlich schneller zu ermöglichen. AWS-Kunden benötigen eine Sammlung an Entwurfsmustern, die bei der Identifikation der richtigen AWS Services für die Implementierung einer Microservices-Architektur helfen. Diese Session beschreibt wiederverwertbare Microservices-Entwurfsmuster und hilft dabei, Kandidaten für Microservices-Architekturen in der eigenen Organisation zu identifizieren und zu verstehen, wo potenzielle Bereiche für Kostenersparnis und erhöhte Agilität zu finden sind.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Technologies & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices & Architecture
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Microservices & Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices