JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Automated Security Testing in Continuous Integration

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 784 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 5. November 2019
18:00 - 19:00
Raum:
Partenkirchen

Fast täglich liest man von Sicherheitsproblemen in (Web-)Anwendungen, zum Teil mit verheerenden Auswirkungen für Firmen und Verbraucher. Zum Schutz sensibler Daten müssen wir in der Entwicklung und im Betrieb stets sicherstellen, dass wir auf bekannte Schwachstellen reagieren und Systeme und Software auf dem aktuellsten Stand halten können.

Um möglichst schnelles Feedback über aktuelle Probleme zu bekommen, empfiehlt es sich, automatisiert nach bekannten Schwachstellen zu suchen. Hierzu bietet sich die Erweiterung bestehender Continuous Integration Pipelines an.

Im Vortrag mit Live-Demo werden mehrere Open Source Frameworks vorgestellt, mit deren Hilfe man automatisiert Schwachstellen in (Java-)Dependencies, Container Images und Webapplikationen finden kann. Hierzu werden OWASP Dependency Check, CoreOS Clair und OWASP ZAP genutzt.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices