JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

DevSecOps-Workshop: Securitychecks in Build Pipelines integrieren

Workshop
Bis 19. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 784 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Buchungshinweis:
DevSecOps Workshop

In diesem Hands-on-Workshop werden wir gemeinsam Build Pipelines um Securitychecks erweitern. Lernen Sie, welche Integrationswege am besten funktionieren und wie sie optimal angewendet werden. Zu Beginn werden erste Checks auf Konfigurationsschwächen automatisiert, dann nach und nach zu tiefen Securitychecks auf dem gesamten Spektrum des Application-Layers ausgebaut. Abgerundet wird der Tag durch Scans auf Ebene der eingesetzten Libraries bis hin zur Überprüfung von Docker-Containern. Über die automatisierte Auswertung der Ergebnisse können Sie Builds je nach Kritikalität der gefunden Schwachstellen instabil werden oder ganz brechen lassen, um im Fall von schweren Sicherheitslücken einen automatischen Rollout zu verhindern. Über den Tag hinweg bauen Sie in den angeleiteten Übungen eine Ende-zu-Ende-Build-Pipeline mit passenden Securitychecks gegen eine Trainingsanwendung auf. Zum Einsatz kommen ein ganzer Strauß an Open-Source-Werkzeugen. Danach beherrschen Sie das Handwerkszeug, um Ähnliches in Ihren eigenen Projekten ebenfalls durchzuführen.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices