JAX | 6. - 10. Mai 2019, Mainz

Was gibts Neues in Spring Data 2.0?

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 20. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Arduino Starter Kit ✓ Bis zu 956 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 25. April 2018
11:45 - 12:45

Das Spring-Data-Projekt organisiert seine Releases in ungefähr halbjährlichen Release-Trains, die ein gutes Duzend Module enthalten, um Datenzugriffsschichten für verschiedene Datenbanken zu implementieren. Mit der 2.0-Version erschien im September 2017 das erste große Major-Release nach über acht Jahren. Der Vortrag widmet sich den wichtigsten Features: dem Upgrade auf Java 8 und Spring Framework 5, Unterstützung von Reactive Programming, Änderungen im Repository-Programmiermodell und Store-spezifischen Änderungen in JPA, MongoDB, Redis und den Spring-Data-Community-Modulen. Abgerundet wird das Ganze durch einen Ausblick auf den kommenden Releasetrain Lovelace.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices