W-JAX | 4. - 8. November 2019, München

Einführung von Monitoringtools bei 1&1 Access

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis Konferenzbeginn: ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 259 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 24. April 2018
09:45 - 10:45

Die SoftwarlLandschaft wird verteilter und komplexer. Um sie zu betreiben, entstehen mit der Zeit isolierte Monitoringlösungen – teils aus der Entwicklung, teils aus dem Betrieb, teilweise auch aus den Geschäftsbereichen getrieben. Mit der Zeit wird klar, dass diese Einzellösungen kein befriedigendes Gesamtbild ergeben, und es entsteht der Wunsch nach einer einheitlichen Lösung. Wir beschreiben, wie wir vorgegangen sind, um eine solche Monitoringlösung zu erhalten. Hierbei geht es neben der eigentlichen Entscheidungsfindung auch um die Integration in das Unternehmen und die zeitliche Dimension dieses Vorhabens.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices