W-JAX | 4. - 8. November 2019, München

Abwärtskompatible APIs in der Praxis

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 22. August: ✓ Gratis Agile Day ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 756 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 8. Mai 2019
15:15 - 16:15

Wenn ein API erst einmal live ist, ist es nicht mehr so einfach, es zu ändern. Doch jede noch so gut definierte Schnittstelle kommt irgendwann an den Punkt, an dem sie weiterentwickelt werden muss; sei es nur, weil sich die Anforderungen geändert haben. Dann stellt sich die Frage, ob die Schnittstelle abwärtskompatibel weiterentwickelt werden kann oder ob eine neue Version gebaut werden muss. Wie muss sich dann der Client verhalten, damit er weiter funktioniert? Neben den technischen Herausforderungen, die zu meistern sind, stellt diese Session aus der Praxiserfahrung heraus vor, welche Konzepte in Enwicklung, Dokumentation und Deployment verwendet werden können, um client- und serverseitig nicht in der Versionshölle zu landen.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices