JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Der Modulith – ein gut strukturierter Monolith ohne Microservices

Session
Bis 02. April: ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 401 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Donnerstag, 14. Mai 2020
11:45 - 12:45

Alle Welt spricht davon, dass wir unsere Monolithen in Microservices zerlegen müssen. Aber stimmt das wirklich? Immer wieder treffe ich Teams, die mit ihrem Monolithen gut klarkommen und sich gegen Nachfragen Ihres Managements verteidigen müssen, warum sie nicht auf Microservices setzen. Dabei haben Microservices nicht nur Vorteile, sondern bringen Ihre eigenen Schwierigkeiten mit sich. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihren Monolithen strukturieren können und wann eine Zerlegung in Microservices sinnvoll werden könnte.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management