JAX | 23. - 27. April 2018, Mainz

Warum GraphQL und nicht REST?

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Nur bis 22. März ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 438 € sparen Jetzt anmelden

Weitere Talks:

Infos
Donnerstag, 11. Mai 2017
12:00 - 13:00
Raum:
Zagreb-Saal B

Facebook benutzt GraphQL seit Jahren als Schnittstelle für ihre mobilen Anwendungen. GitHub stellt ein neues HTTP-API auf Basis von GraphQL vor. Man kann GraphQL also nicht länger ignorieren. Aber was ist das denn eigentlich? Und warum ist das besser als unser heiliges REST? Ist es das überhaupt?
Dies werden wir in diesem Vortrag klären und auch gleich auf die weiterführenden Fragen eingehen. Darunter: Braucht man eine Implementierung, und wenn ja, welche? Wie bindet man seine eigenen Systeme ein? Welche Art von Query kann man bedienen? Gibt es API-Explorer?

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices