W-JAX | 4. - 8. November 2019, München

Josef Rossa

Josef Rossa
Bis Konferenzbeginn: ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 259 € sparen Jetzt anmelden

Josef Rossa

Audi Business Innovation GmbH

Mit dem Beginn seiner Karriere wurde Josef Rossa (Josch) in den Wandel von klassischen
Softwaremonolithen über die Trennung von Backend und Frontend bis hin zu Microservices-Architekturen und deren Vollendung durch Micro Frondends in der Webanwendungsentwicklung geworfen.
Seine Stationen waren dabei so unterschiedlich wie die aufgezählten Architekturansätze.
Vom Dienstleistungsriesen ging es über die Berliner Start-up-Szene in den Großkonzern, in
dessen Tochterunternehmen er sich in den letzten drei Jahren für Agilität und moderne
Softwareentwicklungsansätze stark macht.
Der Wandel zeigt sich auch in seinen technologischen Präferenzen, von der klassischen
Java-Backend-Entwicklung hin zur Fullstack-Entwicklung mit möglichst leichtgewichtigen
Backends.
Wenn Josch nicht auch in der Freizeit Prototypen für Softwareproduktideen baut, tankt er
Energie bei Wanderungen im Wald, in den Bergen oder überall dort, wo gute Luft die
Schönheit der Natur klar und grenzenlos Preis gibt.

Alle Talks von Josef Rossa


Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices