JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Less Code – More UI: Effizienz in der Web-UI-Entwicklung von Geschäftsanwendungen

Session
Infos
Dienstag, 12. Mai 2020
18:15 - 19:15

Web-Entwicklung ist spannend, aufregend und technologisch fordernd! Und – so unsere Erfahrung – unheimlich ineffizient, wenn es darum geht, umfangreiche, komplexe Geschäftsanwendungen mit einem Frontend zu versorgen: viel zu viel JavaScript-UI-Code wird im Client geschrieben, viel zu viel Geschäftslogik des Servers muss im Client "vor"-programmiert werden, viel zu viel Augenmerk muss gelegt werden auf eine gesunde Art und Weise der Kommunikation zwischen Browser und Cloud- bzw. Backend-Service – und viel zu hoch sind die Abhängigkeiten vom gerade verwendeten Web-Framework.

Geht’s auch anders? Ja. – Die  Strategie heißt "Less Code" – beginnend mit "No Code" im Browser-Client, "No Code" im Bereich der Browser-Server Kommunikation und "Low Code" auf Server-Seite. Hinter jedem reißerischen Schlagwort steckt dabei ein einfaches Architekturprinzip – und alles auf einmal bringt einen großen Schub an Effizienz und langfristiger Frameworksicherheit.  – Die CaptainCasa Community ist den "Less Code"-Weg gegangen, der Vortrag ist gespickt mit einer großen Zahl konkreter Anwendungsbeispiele, die live vorgeführt werden.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management