W-JAX | 5. - 9. November 2018, München

Workshop: Coole Web-Apps mit Spring Boot, Angular und TypeScript

Workshop
Infos
Montag, 5. November 2018
09:00 - 17:00
Buchungshinweis:
Coole Web-Apps Workshop

Will man richtig coole Web-Anwendungen entwickeln, kommt es auf darauf an, den geeigneten Technologiemix zu beherrschen. Erfahren Sie daher live in diesem Workshop, wie sich unter Verwendung von Angular, TypeScript, Spring Boot und Spring Data moderne Anwendungen entwickeln lassen, die Ihre Kunden begeistern werden!

In diesem Workshop werden wir eine kleine, aber vollständige Webapplikation entwickeln. Der Client basiert auf Angular (aktuelle Version), TypeScript und ein wenig Bootstrap. Der Server basiert auf Spring Boot (ebenfalls aktuelle Version), verwenden werden wir außerdem Spring Data/REST/HATEOAS.

Wir werden also RESTful Web Services entwickeln, die um Hypermedia angereichert sind. Dabei wird Kai Tödter die Grundlagen von Spring Boot und den verwendeten Frameworks und auch die generellen Prinzipien von REST und HATEOAS ("Hypermedia as the Engine of Application State", ein wichtiges REST-Architekturprinzip) erklären.

Für die Client-Entwicklung gibt Kai eine Einführung in Angular, TypeScript und die gängigen JavaScript-Entwicklungstools wie npm, Jasmine, webpack etc.

Für diesen Live-Coding Workshop ist ein Laptop erforderlich. Der Speaker stellt den Teilnehmern zwei Wochen vor dem Workshop "Virtuelle Machine" bereit. 

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices