W-JAX | 5. - 9. November 2018, München

Agil ist nicht genug – die lernende Organisation

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis Konferenzbeginn ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 256 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Montag, 23. April 2018
11:45 - 12:30

Agil ist klasse. Agile Praktiken, agile Prozesse, agile Organisationen, agile Menschen. Aber was bedeutet Agilität wirklich? Was soll denn eine agile Organisation sein, wenn sich das Manifest doch nur auf Softwareentwicklung bezieht? Kann man Agil uminterpretieren/erweitern oder gibt es da etwas, was zur lernenden Organisation führt? Diese Session klärt auf, was Agilität auf welcher Ebene bedeutet. Sie gibt Rat, wie sich ein Team oder eine Organisation entwickeln kann. Hierzu wird auf Organisation à la Heterarchie, Führung zur Selbstführung, Macht und Verantwortung eingegangen und am Beispiel der HEC gezeigt, mit welchen Schmerzen und Freuden dieses Unternehmen zur lernenden Organisation geworden ist.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices