JAX | 23. - 27. April 2018, Mainz

Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ab Mai 2018 – was kommt auf Unternehmen, Entwickler und Bürger zu?

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Nur bis 21. Dezember! ✓ Gratis Agile Day ✓ Smartwatch for free ✓ Save up to 956 € Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 7. November 2017
16:45 - 17:45
Raum:
Garmisch

Im Mai 2018 kommt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Anwendung und löst damit das bis dahin geltende Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ab. Darauf sind Unternehmen kaum vorbereitet. Doch angesichts drastisch erhöhter Bußgelder und der bald in Kraft tretenden Änderungen besteht Handlungsbedarf. Der Vortrag leitet kurz in die bestehende Gesetzgebung ein, zeigt dann, wieso und in welchem Umfang die EU-Gesetzgebung in Deutschland greift, bietet daraufhin einen leicht verständlichen Überblick zu den Hintergründen und den Änderungen der DS-GVO und gibt schließlich praktische Tipps zu den Anforderungen in der alltäglichen Arbeit – auch und gerade mit externen Unternehmen und Freelancern -, für Einwilligungen, Onlinemarketing und die Auftragsverarbeitung. Wie betrifft mich die DS-GVO als Arbeitnehmer und Entwickler? Welche Rechte habe ich als Bürger? Ein aktiver Frage- und Antwortteil rundet den Talk ab.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices