JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Was bedeutet Cloud Native Java für Entwickler wirklich?

Keynote
Infos
Donnerstag, 8. November 2018
14:15 - 14:45
Raum:
Ballsaal

"Cloud-Native“ ist eins dieser Schlagworte, die wir die ganze Zeit hören, aber die Konzepte dahinter scheinen ziemlich verschwommen zu sein. Einige denken, dass es darum geht, bestehende Architekturparadigmen so zu virtualisieren, dass sie dann schon auf Cloud-Plattformen laufen werden. Andere meinen, dass nur Spring Boot/Cloud eine Cloud native machen kann, während einige alles in Docker zu packen und mit Kubernetes zu betreiben scheinen. Wir würden gerne mit einigen Experten – und mit Ihnen – allen Teilnehmern – diskutieren über die Besonderheiten von Cloud-Native, was Java-Entwickler lernen (und vielleicht auch verlernen) müssen und warum wir uns um die Entwicklung von Cloud-Native kümmern sollten.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices