JAX | 23. - 27. April 2018, Mainz

Hot Java or just Instant Coffee

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Nur bis 22. März ✓ 5-Tages-Special ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 438 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Donnerstag, 9. November 2017
12:00 - 13:00
Raum:
Atlanta

Wie schütze ich meinen Java-Bytecode vor unerwünschten Manipulationen, Reverse Engineering und Dekompilierung? Diese Frage stellen sich mittlerweile immer mehr Java-Entwickler. Denn die JVM-Spezifikation liefert alle nötigen Informationen, um Java-Bytecode in den ursprünglichen Sourcecode zurückzuentwickeln. Kennen Sie JD-GUI, JAD oder auch andere Java Decompiler? Erfahren Sie, wie Sie diesen Tools effektiv entgegenwirken.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of JAX 2018

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big Data & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Container & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices