JAX | 11. - 15. Mai 2020 Mainz

Aufbau einer Lösung für ortsbezogene Dienste mit AWS

Session
Dieser Talk stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. Dezember: ✓ Gratis Agile Day ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 784 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 6. November 2019
16:45 - 17:45
Raum:
Montreal

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Frage wie LPS die Dienste einer öffentlichen Cloud für die Umsetzung ihres Produkts Proximity genutzt hat. Nach einer kurzen Einführung in das Produkt wird seine generelle Architektur – bestehend aus einem Software Development Kit (SDK) für mobile Geräte, einer Verwaltungsoberfläche und verschiedenen Hintergrunddiensten – vorgestellt. Im Anschluss daran wird ausführlicher auf einige der Hintergrunddienste und ihre Implementierung eingegangen. Dieser Teil des Vortrags beschäftigt sich – unter anderem – mit Themen wie Serverless Computing mit AWS Lambda Functions, AWS Elastic Beanstalk sowie Datenanalyse mit Kinesis Streams, DynamoDB und Amazon Athena. Im abschließenden Teil des Vortrags wird auf betriebliche Aspekte wie Infrastructure as Code mit Terraform sowie Monitoring mit AWS Cloudwatch eingegangen.

Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices