JAX & W-JAX
Die Konferenzen für Java, Architektur- und Software-Innovation

Softwaremonitoring mit Prometheus

Session
Until the conference starts:
✓ Group discount
✓ Save up to 247 €
Register now
Bis Konferenzbeginn:
✓ 5-Tages-Special
✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 247 € sparen
Jetzt anmelden
Until August 13:
✓ Agile Day
for free

✓ Group discount
✓ Save up to 756 €
Register now
Bis 13. August:
✓ Agile Day
for Free

✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 756 € sparen
Jetzt anmelden

Weitere Talks:

Infos
Dienstag, 9. Mai 2017
14:45 - 15:45
Raum:
Gutenberg-Saal 4

Monitoringlösungen in Standard-Enterprise-Softwarearchitekturen überwachen typischerweise einige wenige zentrale Services und ihre Komponenten. Microservices-Architekturen oder SaaS/PaaS-Infrastrukturen haben jedoch spezielle Anforderungen an Monitoring-Lösungen. Einerseits sind allgemein mehr Services und Servicearten vorhanden, und andererseits kann die Aussage, ob ein Service funktioniert, nicht mehr rein über das Monitoring einzelner Komponenten getroffen werden. Monitoringmetriken müssen hier schnell über viele Komponenten navigier-, aggregier- und interpretierbar sein.
Prometheus, das erste Open Source Cloud-native Monitoringtool, gehört zu dieser neuen Generation von Monitoringtools, die diesen Anforderungen genügen. In der Session werden Datenmodell, Architektur und das Set-up von Prometheus demonstriert mit Bezug auf die Wichtigkeit für DevOps und den Own-Your-Own-Uptime-Gedanken. Im Speziellen werden einfache Alerts definiert, die Metriken über mehrere Komponenten aggregieren und darauf alarmieren. Weiterführend wird gezeigt, wie simple statistische Onboard-Funktionen von Prometheus dazu verwendet werden können, unerwartetes Verhalten von Services (d. h. Outliers) zu detektieren. Als Ausblick wird außerdem vorgestellt, wie Monitoringdaten aus Prometheus exportiert und in Data-Science-Tools wie beispielsweise „R“, Python SciPy, oder in Machine Learning Services der Microsoft Azure Cloud importiert und weiterverarbeitet werden können.

This Session originates from the archive of Diese Session stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Online Edition Online Edition .

This Session originates from the archive of Diese Session stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von JAX JAX .

This Session originates from the archive of Diese Session stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von W-JAX W-JAX .

This Session Diese Session originates from the archive of stammt aus dem Archiv von JAXJAX . Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Online Edition Online Edition , JAX JAX or oder W-JAX W-JAX .
Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management