JAX & W-JAX
Die Konferenzen für Java, Architektur- und Software-Innovation

Die Magie verstehen: Spring Boot Autoconfigurationen und Starter selbst erstellen

Session
Until the conference starts:
✓ Group discount
✓ Save up to 247 €
Register now
Bis Konferenzbeginn:
✓ 5-Tages-Special
✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 247 € sparen
Jetzt anmelden
Until August 13:
✓ Agile Day
for free

✓ Group discount
✓ Save up to 756 €
Register now
Bis 13. August:
✓ Agile Day
for Free

✓ Kollegenrabatt
✓ Bis zu 756 € sparen
Jetzt anmelden
Infos
Donnerstag, 10. September 2020
15:30 - 16:30

Die meisten kennen Gespräche wie: „Logging? Ja, das machen wir immer mit Log4j und einer speziellen Konfiguration. Die kann man aus unserem Wiki kopieren“, oder „Nein, das läuft über unser SSO-System. Wir haben da in dem anderen Projekt einen ServletContextListener, der das richtig konfiguriert. Den kann man einfach kopieren“. In vielen Projekten gibt es Vorgaben, welche Bibliotheken verwendet werden müssen, wie diese konfiguriert und auch in welcher Version diese verwendet werden sollen. All diese Informationen müssen immer wieder übernommen, aktualisiert oder korrigiert werden. Nicht selten wird hierbei der Code aus einem Projekt in das nächste kopiert. Das kann man mit der geschickten Verwendung der Spring Boot Autoconfiguration und dem Erstellen eigener Starter deutlich vereinfachen. Standardkonfigurationen können in einen Starter übernommen und gezielt konfigurierbar und erweiterbar gestaltet werden. Damit kann die Codeduplikation deutlich minimiert und die allgemeine Konsistenz der Projekte erhöht werden. In diesem Vortag werden die Mechanismen in Spring Boot vorgestellt, die hinter der Spring-Boot-Magie stecken. Anhand praktischer Beispiele wird erklärt, wie Konfigurationen oder immer wieder benötigte Codefragmente einheitlich und wiederverwendbar in Spring Boot verpackt werden können.

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom JAXJAX program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von Online Edition Online Edition .

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von JAX JAX .

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom JAXJAX program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von W-JAX W-JAX .

This Session Diese Session belongs to the gehört zum Programm von JAXJAX program. Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Online Edition Online Edition , JAX JAX or oder W-JAX W-JAX .
Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices

Domain-driven Design
Grundlagen und Ausblick

Spring Ecosystem
Wissen in Spring-Technologien

Web-APIs
API-Technologie, Design und Management