By

Redaktion

18
Jun

Cloud-native Java mit Micronaut

Ja, richtig gelesen, es gibt Alternativen. Obwohl sich der Platzhirsch Spring bei Java-Anwendungen großer Beliebtheit erfreut, sollte man nicht vergessen, dass es daneben auch noch andere Frameworks gibt, die einen Blick wert sind. Hier geht es um Micronaut, ein noch vergleichsweise junges Framework, das jedoch einige interessante Eigenschaften aufweist, die es besonders im Cloudumfeld zu einem echten Rivalen gegenüber Spring machen. In diesem Artikel wird eine Anwendung einmal mit Spring Boot und einmal mit Micronaut implementiert. Danach werden die beiden Ansätze verglichen und geschaut, wo welches Framework überlegen ist.
17
Mai

Das namespace-Desaster: Jakarta EE ohne javax!

In Zukunft wird Jakarta EE höchstwahrscheinlich nicht mehr mit Namespace javax Hand in Hand gehen - zumindest wenn man von der Entwicklung der API spricht. Das schlug wie eine Bombe bei der Java Enterprise Community ein auf der Jax-Woche. Was sind die alternativen zu Namespace? Wie geht es weiter? Viele Fragen sind offen. Tanja Obradovic, Program Manager von der Eclipse Foundation, gab uns hierzu ein Interview.
25
Mrz

Von Monolithen über modulare Architekturen zu Microservices mit DDD

In jedem Unternehmen gibt es große Softwaresysteme, die über viele Jahre weiterentwickelt wurden und deren Wartung Jahr für Jahr immer zäher und teurer wird. Vor dem Hintergrund neuer Architekturparadigmen wie Microservices sollen diese Systeme nun modern, skalierbar und flexibel werden. Dabei ist die Hoffnung, dass man sich der großen, schwerfälligen Monolithen entledigen kann, indem man sie in kleinere, besser zu beherrschende Microservices zerlegt.
19
Mrz

Java 12 Tutorial: So funktionieren die neuen Switch Expressions

Java verharrte bislang beim switch-case-Konstrukt sehr bei den uralten Wurzeln aus der Anfangszeit der Programmiersprache und den Kompromissen im Sprachdesign, die C++-Entwicklern den Umstieg erleichtern sollten. Relikte wie das break und bei dessen Fehlen das Fall-Through waren wenig intuitiv und luden zu Fehlern ein. Zudem war man beim case recht eingeschränkt bei der Notation der Werte. Das alles ändert sich glücklicherweise mit Java 12. Dazu wurde die Syntax leicht modifiziert und erlaubt nun die Angabe einer Expression sowie mehrerer Werte beim case. Auf diese Weise lassen sich Fallunterscheidungen deutlich eleganter formulieren.
Alle News der Java-Welt:
Alle News der Java-Welt:

Behind the Tracks of W-JAX 2019

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Data Access & Machine Learning
Speicherung, Processing & mehr

Clouds, Kubernets & Serverless
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software-Architektur
Best Practices