08. – 12. Mai 2017 | Mainz

CORE JAVA & JVM LANGUAGES
JAX KONFERENZ

„In Java 9 sind zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen der JVM und des JDK geplant, u. a. ein Modulkonzept für das JDK (Project Jigsaw) und eine Überarbeitung des Memory Models von Java (JMM 2.0).“

– Angelika Langer, Trainer & Consultant

Jetzt anmelden

SPEAKER DES TRACKS

Arno Haase

Arno Haase Consulting

Guido Oelmann

Freelancer

Arthur Hupka

ACTICO GmbH

Wolfgang Weigend

Oracle Deutschland B.V. & Co. KG

Walery Strauch

2iQ Research

Karsten Lentzsch

JGoodies Software GmbH

Angelika Langer

Angelika Langer Training/Consulting

Bernhard Löwenstein

Lion Enterprises e.U.

Dr. Heinz Kabutz

JavaSpecialists.EU

Klaus Kreft

Angelika Langer Training/Consulting

Johannes Link

Softwaretherapie Johannes Link

Matthias Merdes

Heidelberg Mobil GmbH

Core Java & JVM Languages

 

Java und die JVM sind das schlagende Herz der Java-Universums. Im Track “Core Java & JVM Languages” dringen wir nicht nur in die Tiefen der Java-Programmierung vor, sondern geben auch einen Ausblick in die Zukunft von Java 9. Wer seine Coding-Skills verbessern möchte – ob bei Java selbst oder JVM-Sprachen wie Scala, Groovy oder Kotlin – findet hier den passenden Vortrag.

TRACK PROGRAMM

JUnit-5-Test-Engine selbst gemacht

Johannes Link, Softwaretherapie Johannes Link
Matthias Merdes, Heidelberg Mobil GmbH

Einfach Scala

Arno Haase, Arno Haase Consulting

Behind the Tracks

Agile & Culture
Teamwork & Methoden

Big & Fast Data
Speicherung, Processing & mehr

Cloud Platforms & Container
Alles rund um Cloud

Core Java & JVM Languages
Ausblicke & Best Practices

DevOps & Continuous Delivery
Deployment, Docker & mehr

Microservices
Strukturen & Frameworks

Mobile & Internet of Things
iOS, Android, MQTT & mehr

Web Development & JavaScript
JS & Webtechnologien

Performance & Security
Sichere Webanwendungen

Serverside & Enterprise Java
Spring, JDK & mehr

Digital Transformation & Innovation
Technologien & Vorgehensweisen

Software Architecture
Best Practices